Willkommen im Projekt

zur Europa-Karte

Ihr fragt euch sicherlich, wie man als Schülerin oder Schüler einer 4. Klasse in Friedrichsfehn dazu kommt, sich mit Europa, mit der Europäischen Union zu beschäftigen. Alles fing mit dem Euro an. Schon seit einiger Zeit rechnen wir im Mathematikunterricht mit dem Euro. Seit März 2002 gibt es nur noch den Euro – aber wo? Das wollten wir genauer wissen.
Von Europa haben wir schon viel gehört und gesehen, im Urlaub, im Fernsehen. Aber wisst ihr, dass es 45 europäische Staaten gibt? Davon gehören 15 Staaten zur EU und 12 Staaten davon führten am 1. Januar 2002 den Euro ein. Wir wollten und wollen aber noch viel mehr wissen. Wieviele Menschen leben in den einzelnen Ländern, wie ist es in der Schule, was essen und trinken die Menschen in den anderen Ländern, welche berühmten Menschen lebten oder leben in anderen Ländern, welche berühmten Bauwerke gibt es und vieles mehr?
Wenn ihr mehr darüber wissen wollt, wie die Menschen in der EU leben und lernen, schaut euch die nächsten Seiten auf unserer Homepage an, da könnt ihr einiges erfahren.

zurück zur  Europa-Karte